Der Lehrgang der Vereins- und BezirkswanderwartInnen des BKV fand dieses Jahr am 27. und 28. Januar in den Räumlichkeiten des Regensburger Rudervereins statt.
Es gab neben der Rückschau auf das 50. Bayerische Wanderfahrertreffen, das der TSV Schongau veranstaltet hatte (und einem sehenswerten Video dazu https://www.youtube.com/watch?app=desktop&v=pjjKvpcLJqo) erste Informationen zum Wanderfahrertreffen in Straubing, eine informative Übersicht zum Thema Sprotversicherung im BLSV und Gleichstellung im DKV noch etliche weitere Punkte für alte Hasen und Neueinsteiger bei den Wanderwarten.

Die Veranstaltung war mit 30 Teilnehmern gut besucht und die allermeisten möchten auch im nächsten Jahr wieder mit dabei sein.