Allen Freunden des Kanu-Wandersports
ein herzliches Willkommen auf dieser Seite.

Ich wünsche Euch allen stets eine handbreit Wasser unter dem Kiel.
Möge Euch das Wandern auf unseren einheimischen und uch auf fremden Flüssen Freude bereiten,
sowie Kraft für den Alltag geben. Als Wanderwart habe ich natürlich ein Interesse daran,
den Kanubezirk Oberpfalz als erfolgreichsten Kanubezirk Bayerns zu verteidigen.
Dies erfordert aber nach wie vor viele gepaddelte Kilometer in einer intakten Natur.
Aber denkt immer daran, dass das Fahren in erster Linie Spaß machen soll und
Ihr am Ziel entspannt aus dem Boot steigt.

Die Teilnahme an sämtlichen Kanufahrten erfolgt auf eigene Gefahr!
Kanusport geschieht im Rahmen der unter Sportkameraden üblichen gegenseitiger Hilfe und Rücksichtnahme.
Die für die Gold- und Silberabzeichen erforderlichen Öko- und Sicherheislehrgänge werden
von den Übungsleitern der Vereine angeboten.
Grundsätzlich werden beim jährlichen Bezirksanpaddeln die entsprechenden Schulungen angeboten.
Es ist allerdings eine Anmeldung, 14 Tage vor dem jeweiligen Termin, erforderlich.

Der Kanubezirk Oberpfalz ist von seinen drei Hauptflüssen geprägt.
Die Donau, die Naab und der Regen.
Weiterhin sind die Vils, Schwarzach aber auch die Altmühl zu nennen.

Umweltbewusstes Paddeln ist, neben Öko- und Sicherheitsschulungen,
Grundsatzprogramm und wird entsprechend auch geschult. 
Termine sind im Bezirksprogramm ersichtlich.
(Siehe Termine des Bezirks >>> )

Als Leitbild für den naturverträglichen Kanusport werden die Regeln
zum naturverträglichen Kanusport gelebt und geschult.
(Sieh Download „Regeln zum naturverträglichen Kanusport" >>>)

In der Mitgliedschaft bei der „Donau-Naab-Regen-Allianz“

deren Zielsetzung u.a. „der Erhalt der frei fließenden Gewässer der Oberpfalz“
ist, spiegelt sich die ökologische Grundausrichtung der Oberpfälzer Paddler wider,
indem die Gewässer zum Wohle der Allgemeinheit betrachtet werden.

Dennoch ist die, im Kanusport, erforderliche Sorgfalt walten zu lassen.
Dies beginnt mit der entsprechenden Sportkleidung und dem Sportgerät.
Wehre sollten vor Befahrung besichtigt werden und nur dem Können
entsprechend befahren werden.
(Sieh Download „Bootsgassen“ >>>)

Bei Hochwasser gelten entsprechend höhere Vorsichtsmaßnahmen.
Auf Bundeswasserstraßen (ab Kelheim) ist auf eine entsprechende Bootskennzeichnung
zu achten.
(Siehe Download „Donaubestimmungen“ >>>)

Dank hervorragender Zusammenarbeit mit Wasserwirtschaftsämter und
fremdenverkehrsfreundlicher Landratsämter sind derzeit keine
Gewässersperrungen bekannt.

Schöne Grüße

Ralf Gerlach
Referent Umwelt und Gewässer

 

Herausgeber Bezirk Oberpfalz
1. Vorsitzender
Karlheinz Baumer
Rußwurmstraße 14 92421 Schwandorf

Haftung für Inhalte Als Betreiber der Seiten sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Die Inhalte der Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Haftung übernehmen.

Haftung für Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist der jeweilige Anbieter verantwortlich. Die Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Eine permanente Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir diese Links umgehend entfernen.

Urheberrecht Die Veröffentlichungen auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Verfassers. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Hallo Jungpaddler(innen),

als euer Bezirksjugendwart möchte ich euch alle recht herzlich begrüßen.
Auf dieser Homepage findet ihr unser aktuelles Bezirksjugendprogramm
und viele weitere attraktive Angebote rund ums Paddeln.
Ich schaue einer aktiven Paddelsaison entgegen,
und freue mich, euch auf dem Wasser zu begegnen.

Schöne Grüße

Georg Beer
Bezirksjugendwart